Aufrufe
vor 1 Jahr

MEDIA BIZ JUNI (Sommer) 2018

  • Text
  • Wirtschaft
  • Arbeitsmodelle
  • Vidaflex
  • Musikszene
  • Drohnen
  • Wirtschaftsfilmtage
  • Festival
  • Contest
  • Nab
  • Wien
  • Kategorie
  • Menschen
  • Welt
  • Kurz
  • Musik
  • Verity
  • Nashville
  • Heiduschka
  • Festivals
MEDIA BIZ Juni / Sommer: Eurovision Song Contest – ein Blick hinter die Kulissen • NAB Las Vegas • Prolight + Sound und Musikmesse Frankfurt • Dampfradio • Vidaflex • World Media Festival • Indoor-Drohnen • Internationale Wirtschaftsfilmtage • Musikszene • ... Die nächste Ausgabe von MEDIA BIZ erscheint am 31. August 2018 mit einer Vorschau auf die IBC in Amsterdam und auf die cinec in München, aktuellen Entwicklungen im Bereich Kameratechnik, Virtual und Augmented Reality, Beleuchtungs- und Beschallungstechnik, Storytelling, Datensicherung und -speicherung, Aus- und Einblicken vor und hinter die Kulissen beeindruckender Events, auf Produktionen und Projekte Made in Austria, dazu Testberichte, Interviews und mehr ... Redaktionsschluss: 13. August 2018 https://www.mediabiz.at/mediadaten/termine.htm Save the date: Photo+Adventure + Film+Video Wien 2018: 24. + 25. November, Messe Wien, Halle B + Messe Congress - eine Kooperation zwischen Photo+Adventure und MEDIA BIZ: Branchentreff für Film+Video 2018 in Wien https://www.mediabiz.at/news/pa.htm Ausstellerinformationen anfordern: messe@mediabiz.at MEDIA BIZ Branchenführer: https://www.mediabiz.at/branchenfuehrer/branchenfuehrer.htm MEDIA BIZ Newsletter: http://www.mediabiz.at/daten/newsletter.htm MEDIA BIZ JAHRESABONNEMENT (acht Ausgaben pro Jahr): Print: Euro 37 Österreich / Euro 48 Europa (EU) Print + Digital (ab Herbst 2018): Euro 44 Österreich / Euro 53 Europa (EU) Digital (ab Herbst 2018): Euro 37 (inkl. MWSt. und Versandkosten) abo@mediabiz.at Datenschutz: https://www.mediabiz.at/ds.htm

prolight messe + sound

prolight messe + sound zurück zum Inhalt Foto: Humantechnik Lichtleistung von bis zu 14.000 Lumen bei relativ geringem Energieverbrauch von bis zu 480 Watt liefert, und das mit einer Lebensdauer von bis zu 6.000 Stunden. Der Zoombereich variiert mit 2 bis 20 Grad im Beam-Modus beziehungsweise 3 bis 25 Grad im Spot-Modus. Die beiden Goboräder, eines mit acht drehbaren Glas- und eines mit zwölf festen Metall-Gobos, sind mit zahlreichen nützlichen Grafiken ausgestattet. www.elationlighting.eu Pädagogik, in Arbeitsteams oder im sportlichen Training eingesetzt werden. Leichtgewichtig und klein in der Bauform sind die Sender und Empfänger, darunter auch ein Kinnbügelhörer, komfortabel am Körper zu tragen. Die Pocket-Empfänger erlauben den Anschluss aller handelsüblichen Kopfhörer und Ohrhörer. Zudem ist auch der Anschluss einer Te- Die mobilen Sender und Empfänger des drahtlosen 2,4-GHz-Tour-Guide-und Kommunikationssystems xepton sind frei kombinierbar für vielfältige Moderations- und/oder Dialoganwendungen. Entsprechend der Wünsche der Mehrheit der Aussteller nach einem, „internationalen Place-tobe der Musik- und Eventtechnologiebranchen“ und optimaler Nutzung der Synergien kehrt der Veranstalter ab 2019 wieder zum ursprünglichen Konzept der vollständig parallelen Durchführung der Musikmesse und Prolight + Sound zurück. Das Beste aus zwei Welten Humantechnik deckt als einer der führenden europäischen Unternehmen auf dem Gebiet professioneller Induktiv-Übertragung von Audiosignalen mit seinem AUDIOropa-Portfolio nahezu alle Einsatzbereiche für diesen Bereich ab. AUDIOropa-Ringschleifenverstärker, wahlweise analog oder digital, speisen induktive Audiosignale in eine im Raum verlegte Ringschleife ein. Derartige Konfigurationen sind kompatibel mit allen wesentlichen Beschallungseinrichtungen und bilden, verbunden mit letzteren, eine optimale Basis für die Foto: Elaton Smarty Hybrid. Spot, Beam und Wash in einem Gerät vereint aus der Platinum HFX-Serie. Diese werden Besucher künftig wieder an allen Messetagen vereint, auch örtlich neu strukturiert, vorfinden. Dieses Jahr war die Stimmung bei beiden Messen positiv und durchaus einige der Aussteller durften sich über konsequent hohen Besucherandrang freuen. Gabrielle Schultz und Sylvia Bergmayer haben große und kleine Messestände erforscht. 2019 finden die Prolight + Sound und die Musikmesse parallel vom 2. bis 5. April in Frankfurt am Main statt. www.prolight-sound.com www.musikmesse.com Elation präsentierte neben der Erweiterung seiner Artiste-Serie unter anderem seinen bislang kompaktesten, auf seiner bewährten Platinum HFX-Serie basierenden CMY-Farbmischhybrid Smarty Hybrid, der Spot, Beam und Wash in einem Gerät vereint. Ausgestattet ist er mit dem gemeinsam mit Philips entwickelten Platinum Flex 200, einem Leuchtmittel, das laut Hersteller eine im Verhältnis zur kompakten Form beachtliche Umsetzung von Konzepten zur Inklusion und akustischen Barrierefreiheit: Hörgeräte- und CI-Träger können ihre Systeme auf induktiven Direktempfang umschalten und blenden so akustische Störeinflüsse aus. Im Portfolio des Unternehmens findet sich auch das 2016 erstmals auf der ISE vorgestellte drahtlose 2,4-GHz-Tour-Guideund Kommunikationssystem namens xepton. Dank unterschiedlicher flexibler Hardware-Kombinationsmöglichkeiten kann es als unidirektionales Moderations- oder Tour-Guide-System – etwa bei Besucherführungen an Kultur- und Sportstätten oder in Industrieanlagen ebenso wie als Kommunikations- und Dialogsystem – zum Beispiel in der leschlinge möglich, welche die induktive Übertragung direkt an Hörgeräte oder Cochlea-Implantat-Systeme mit T-Spule ermöglicht. So integriert xepton auch schwerhörige Teilnehmer in die Gruppenführungen. Beide Anwendungsarten – unidirektional und bidirektional – gestatten parallel die Kommunikation in mehreren Gruppen, zum Beispiel simultane Moderation in mehreren Sprachen oder gleichzeitige Führungen mehrerer Gruppen in räumlicher Nähe. xepton nutzt das 2,4-GHz-Frequenzband, bietet eine Reichweite von bis zu 150 Metern und bietet eine einfache menügeführte Bedienung. www.humantechnik.com www.AUDIOropa.com MEDIA BIZ

zurück zum Inhalt prolight + soundmesse Foto: Panasonic Foto: Zero 88 Panasonic verkündete die Verfügbarkeit der beiden kompakten Solid Shine Laserprojektoren mit WUX- GA-Auflösung PT-RZ120 mit 12.000 Lumen und PT-RZ870 mit 8.500 Lumen ab Herbst 2018. Beide verfügen über 3G-SDI-, HDMI-, DVI-D-, 5 BNC-, D-Sub und RS232C-Schnittstellen. Der Quartet Colour Harmoniser, ein Farbradsystem mit zwei zusätzlichen hitzebeständigen Phosphorrädern, optimiert Farbgenauigkeit und Lichtausbeute. Der digital gesteuerte dynamische Kontrast von 10.000:1 optimiert die Lichtausgabe für jedes Einzelbild im Projektor, während eine Multiprojektor- Sync-Funktion die Steuerung von dynamischem Das neue filterlose 1-Chip DLP Dual Drive Laser-Phosphor-Modell PT-RZ120 bringt bei gleicher Größe mehr Leistung als Projektoren derselben Klasse und soll ab November verfügbar sein. Kontrast und Shutter-Funktionen für im Netzwerk verbundene Projektoren ermöglicht. Dazu werden mehrere Geräte auf einen Masterprojektor im Verbund synchronisiert. Der PT-RZ120 unterstützt 4k- Videosignale über ein einziges digitales Link- oder HDMI-Kabel; der PT-RZ780 erreicht über diese Schnittstellen eine Videoauflösung von bis zu 1.080p. Dank staubdichter optischer Einheiten und luftfilterfreier Kühlsysteme können beide Modelle laut Panasonic bis zu 20.000 Stunden wartungsfrei betrieben werden. www.avpro.at Zero 88 feierte Europapremiere seiner FLX S Serie. Die aktuell verfügbaren Varianten steuern mit 24 (FLX S24) oder 48 (FLX S48) Multifunktionsfadern jeweils 48 oder 96 Moving Lights, LED- Scheinwerfer und konventionelle Dimmerkreise. Je nach Ausführung ist die FLX S Serie mit bis zu zwei DMX-Linien lieferbar. Alle Multifunktionsfader können als Playbacks mit der Cue- Listen-Funktionalität multiple Cues auf jedem Playback-Fader speichern. Zusätzlich bieten die Multifunktionsfader speicherbare Sonderfunktionen wie Global-Tap-Tempo, X-Fade, Inhibit oder Grand-Master. Moving Lights werden direkt über die vier Encoderräder oder über ein Pan-/Tilt-Koordinatenfeld im integrierten 7-Zoll Multi- Touchscreen mit automatischer Move-on-Dark-Funktionalität gesteuert. Schnell und präzise sind gewünschte Farben per Fingerdruck im Colour-Picker oder über hochgeladene Grafiken erstellt. Der Multi-Touchscreen ermöglicht hierbei beeindruckende Fan-Effekte über den kompletten Farbbereich. Eine serienmäßig integrierte Ethernet-Schnittstelle unterstützt DMX-over-Ethernet (ArtNet 4 & sACN) und verschiedene DMX- Visualisierungen. Kostenlose iOS & Android Mobile-Apps für Smartphones und Tablet-PCs ermöglichen die drahtlose Steuerung der Beleuchtungstechnik über einen WLAN-Access-Point und können als externe Touchscreens oder Fernbedienungen genutzt werden. Zusätzlich kann man die FLX S Serie mit handelsüblichem Netzwerkzubehör kombinieren. Im Setup wird die übersichtliche Philosophie der FLX S Serie fortgesetzt. Funktionen wie der Patch-Assistent, eine umfangreiche Gerätebibliothek und vorprogrammierte Attribut-Paletten assistieren bei allen notwendigen Vorbereitungsarbeiten. Die Programmierzeit wird mit einer einfachen Drei-Schritt-Methode (was - wie - wohin) wesentlich reduziert. Sämtliche Hauptfunktionen sind ohne umständliche Suche im Bedienmenü immer auf fest zugeordneten Tasten verfügbar. Die Funktionen der FLX S können mit mehrsprachigen Schritt-für-Schritt-Anleitungen in unterschiedlichen Lerngeschwindigkeiten entdeckt werden. RigSync ermöglicht auch ohne umfangreiche Kenntnisse zum DMX-Patch einfach und schnell die Beleuchtungsanlage zu patchen und zu synchronisieren. Das ZerOS-Betriebssystem der FLX S Serie ist leicht zu erlernen, einfach zu bedienen und bietet alle wichtigen Features zu einem bezahlbaren Preis mit einer dreijährigen Herstellergarantie. www.zero88.com www.klangfarbe.com Zero 88 feierte in Frankfurt die Europapremiere seiner FLX S Serie. MEDIA BIZ

MEDIA BIZ digital

MEDIA BIZ November #244
MEDIA BIZ Oktober 2019 #243
MEDIA BIZ September #243
MEDIA BIZ Sommer 2019 #241
MEDIA BIZ MAI #240
MEDIA BIZ April #239
MEDIA BIZ März 2019
MEDIA BIZ Dezember2018 #236
MEDIA BIZ November #235
MEDIA BIZ Oktober 2018 #234
MEDIA BIZ September#233
MEDIA BIZ JUNI (Sommer) 2018
MEDIA BIZ 231 MAI 2018
MEDIA BIZ 228 MÄRZ 2018
MEDIA BIZ Branchenführer
MEDIA BIZ 226
MEDIA BIZ 227
© 2017 by Mediabiz