Aufrufe
vor 6 Monaten

MEDIA BIZ April #239

  • Text
  • Ise
  • Nab
  • Musikmesse
  • Menschen
  • Festival
  • Kino
  • Filme
  • Audio
  • Diagonale
Prolight+Sound & Musikmesse • Crossing Europe • ISE • NAB • „Afrika! Afrika!“ • Diagonale • 5G • Play It Loud • ... MEDIA BIZ Termine: https://www.mediabiz.at/mediadaten/termine.htm MEDIA BIZ Branchenführer 2019: www.mediabiz.at/branchenfuehrer/branchenfuehrer.htm MEDIA BIZ Newsletter: http://www.mediabiz.at/daten/newsletter.htm MEDIA BIZ Abo: Print: Euro 37 Österreich / Euro 48 Europa (EU) Print + Digital: Euro 44 Österreich / Euro 53 Europa (EU) Digital: Euro 37 (jeweils inkl. MWSt. und Versandkosten) https://www.mediabiz.at/abo/abomb.htm

national messe

national messe association of broadcasters zurück zum Inhalt Wo jede Geschichte beginnt Die NAB-Show präsentiert sich als der fruchtbare Boden schlechthin für alles rund ums Storytelling. Eine Vorschau von Gabrielle Schultz und Sylvia Bergmayer. NAB Show 6. bis 11. April Exhibition 8. bis 11. April Las Vegas Convention Center www.nabshow.com Wie die Einführung von 5G die Branche künftig beeinflussen wird, ist eines der Themen zahlreicher Sessions. Dabei werden Chancen und Auswirkungen von 5G in unterschiedlichen Bereichen, von eSports über Immersive Media bis Interactive OTT ausgelotet. Am 6. April von 15.25 bis 16.10 Uhr in S222/S223 wird etwa die Frage aufgeworfen, ob die dank damit höherer Verbindungsgeschwindigkeiten und optimierter Latenzzeiten mögliche Cloud- Verarbeitung von VFX live in Echtzeit oder die mögliche Zeitersparnis in der Postproduktion generell auf Kosten der Sicherheit gehen. „5G Is the Future ... Or Is It?“ (10. April, 9 bis 10.15 Uhr) ist der Titel einer Expertenrunde rund um Shelly Palmer, für den es offensichtlich ist, dass 5G künftig fast jeden Aspekt unseres Lebens beeinflussen wird. Erstmals wird vom 8. bis 9. April die neue Influencer-Serie „Sport und Unterhaltung” stattfinden. Zu den Themen zählen Strategien zur Gewinnung neuer Zuschauer, Geschäftsmodelle zur Forcierung von Ticketverkäufen und Live-Veranstaltungen oder die Optimierung von Content. Der neue Bereich „In-Vehicle Experience“ in der North Hall widmet sich mit einer Kombination aus Vorträgen und Live- Demonstrationen der Entwicklung, Bereitstellung und Monetarisierung von Inhalten für den Hoffnungsmarkt „Vernetzte Fahrzeuge“. AEQ C3651 stellt neue Geräte und Anwendungen für das SYSTEL IP Talk- Show- und Konferenzsystem vor. Die VoIP-Telefonanlage SYSTEL IP 16 mit neuem Touch-Screen- Bedienpanel, Dante-Konnektivität und SIP-Signalisierungsprotokoll ist mit PSTM-, GSM- und ISDN-Telefonleitungen kompatibel. Bis zu 16 IP-Telefonleitungen können gleichzeitig von einem bis zu vier oder auch mehr Studios betrieben werden. SYSTEL IP 16 bietet analoge, digitale und AoIP Dante-AES67 I/Os für die flexible Vernetzung von unterschiedlichen Geräten in einem AoIP-Netzwerk. www.TV-Connect.at Bebob C8436 hat die Vorstellung eines neuen Produktes verkündet und wird zudem unter anderem seine Vmicro und Amicro Akkus und seinen CUBE 1200 Multi-Spannungs Li-Ion Akku für Kameras und Licht präsentieren. www.bebob.tv www.LB-electronics.at Cmotion C8435 wird unter anderem das Objektivsteuerungssystem cPRO LCS mit drahtloser Fokus-, Blendenund Zoomsteuerung demonstrieren. www.cmotion.eu Lawo N2503 hat seine AoIP-Mixing-Engine Power Core, die gleichzeitig als I/O-Knoten fungiert, mit neuen Funktionen ausgestattet. Ursprünglich als DSP-Mixing-Engine und modulares I/O-System für ruby Radiokonsolen entwickelt, wird Power Core von zahlreichen Radiosendern als Gateway zwischen älteren Audioformaten und standardbasierten IP-Mediennetzwerken genutzt. Neu ist nun eine optionale Dante-Karte mit zwei redundanten Anschlüssen und Abtastratenwandler (SRC), die die komfortable Integration von professionellen Audiogeräten in Rundfunkumgebungen erlaubt. Mit redundanten SFP-Ports für AoIP an der Vorderseite haben Radiosender nun die Wahl, Glasfaser oder Kupfer für die Netzwerkanbindung zu nutzen – und zwar ohne Kosten für zusätzliche externe Medienkonverter. ST2022-7 Seamless Protection Switching ermöglicht zwei redundante AoIP-Netzwerkverbindungen. Zwei allzeit aktive Links schützen vor Signalverlust, sollte eine Verbindung unterbrochen werden. Mit 128 redundanten AES67- Streams und 128 redundanten MADI-Kanälen auf der Vorderseite und acht Kartensteckplätzen auf der Rückseite für analoge, AES3-, MADI- und Dante- Schnittstellen ist der Power Core flexibel erweiterbar und bietet mit 96 DSP-Kanälen und fast 2.000 Routing-Knotenpunkten Radio- und Fernsehsendern vielfältige Möglichkeiten. Zudem bietet das Gerät eine spezielle Studio-I/O-Karte mit Mikrofoneingängen sowie Kopfhörer- und Monitorausgängen. www.lawo.de LiveU SU4810 veranschaulicht in Zusammenarbeit mit dem Hersteller Griiip einen der Einsatzbereiche der kompakten HEVC Uplink-Unit LU300 und bringt dafür einen Lawo hat seine AoIP-Mixing- Engine Power Coremit neuen Funktionen ausgestattet. Foto: Lawo MEDIA BIZ

zurück zum Inhalt national association messe of broadcasters Foto: Rohde & Schwarz Im Rahmen des Forschungsprojektes 5G TODAY wurden zwei Hochleistungssendeanlagen (5G Broadcast/High- Power-High-Tower) von Rohde & Schwarz an den Standorten München-Ismaning und auf dem Wendelstein installiert. damit ausgestatteten G1 Formula Rennwagen zur NAB. Wie schon bei der IBC wird LiveU als Facebook-Live-Partner auch einen eigenen Stand in der Facebook-Area haben, an dem die Solo Cloud Grafiken und zahlreiche weitere Features des Solo Portals demonstriert werden. www.liveu.tv LYNX Technik N2827 stellt mit HDR Evie die weltweit erste automatisierte „Frame-by- Frame“ HDR zu SDR Konvertierungslösung vor. Hochentwickelte Algorithmen ermöglichen automatische Analyse und Konvertierung von HD oder 4K HDR zu SDR in Echtzeit. www.lynx-techik.com Octopus SL7627 bringt mit der iReporter App ein Tool auf den Markt, mit dem Zuseher direkt vom Ort des Geschehens aktuelle Nachrichten übermitteln, also zu potenziellen Reportern gemacht werden können. Die App soll zudem Fake-News erkennen und dank interaktiver Geo-Map in Echtzeit Personen in der Nähe eines aktuellen Ereignisses lokalisieren können. www.octopus-news.com Rohde & Schwarz SL6405 + SL7613 präsentiert unter dem Motto „Supporting you today. And for the future.“ zukunftsweisende Lösungen für 5G Broadcast, OTT, IP und Repack. Zu den angekündigten Highlights zählen eine neue Cloudlösung für Monitoring, ein neuer Hochleistungssender sowie neue Anwendungen bestehender Lösungen. 5G Broadcast steht in den Startlöchern, künftig sollen Broadcast-Inhalte gemäß ATSC und 3GPP Milliarden von mobilfunkfähigen Geräten erreichen. Im Rahmen des bayerischen Forschungsprojekts 5G TODAY untersucht Rohde & Schwarz die großflächige TV-Übertragung im 5G-Rundfunkmodus mittels eines HPHT-5G-Broadcast-Feldversuchs in der Nähe von München. Laut Rohde & Schwarz bietet das High-Power-High- Tower (HPHT)-Konzept Broadcastern bei der Verbreitung von Videoinhalten über 5G-Netze dieselben Vorteile wie beim klassischen Rundfunk. So ist die Videoqualität wie bei der HDTV-Ausstrahlung sehr hoch, die Latenzzeiten bei Live-Inhalten sind sehr kurz und spektrale Effizienz und Reichweite sehr hoch. Broadcaster können damit ihre Ressourcen für die effiziente Verbreitung hochwertiger Videoinhalte in das zukünftige 5G-Ökosystem einbringen. Auch Content-Anbieter können von 5G Broadcast profitieren, da die Technologie ihren Kunden eine höhere Dienstgüte und eine bessere Erlebnisqualität in Aussicht stellt. Rohde & Schwarz demonstriert die Vorteile der Technologie und präsentiert die erste End-to- End-Lösung für LTE/5G Broadcast. 5G Broadcast-Experten sprechen und diskutieren zum Thema auf der BEIT Conference am Dienstag, 9. April, ab 9 Uhr. Die softwarebasierte Monitoring- und Multiviewer-Lösung R&S PRISMON deckt sowohl klassische Rundfunkübertragungen über SDI als auch OTT, TSoIP, SDIoIP und 2110 in nur einem Tool ab. Die Lösung erkennt Fehler in Video, Audio, Loudness, Untertiteln oder eingebetteten Inhalten. Erstmals auf der NAB stellt Rohde & Schwarz seine neue Speicherlösung R&S SpycerNode für hohe Anforderungen hinsichtlich Skalierbarkeit und Workflow- Integration vor, die schnellen Zugriff auf Mediendateien über ein einfach zu bedienendes Interface und unter anderem Funktionalitäten wie ein High Performance Computing (HPC)- Filesystem oder marktführende Erasure Coding-Mechanismen bietet. Mit der Akquisition von Pixel Power Ltd. baut Rohde & Schwarz sein Angebot im Bereich Broadcast-Playout weiter aus. Das Unternehmen bietet innovative Grafik, Master Control und integrierte Playout-Systeme für Broadcaster und Playout-Einrichtungen an. Mit diesen Systemen lassen sich dynamische Inhalte für lineares Fernsehen mobil, online und über OTT/ VOD effizienter bereitstellen. Pixel Power hat sein Portfolio softwarebasierter IP-Lösungen, die für die private oder die öffentliche Cloud virtualisierbar sind, konsequent weiterentwickelt. In diesem Rahmen bietet Pixel Power neue OPEX-Geschäftsmodelle an. Die neue Tochter von Rohde & Schwarz präsentiert ihre Lösungen am Stand SL7613. www.rohde-schwarz.com www.rohde-schwarz.at Sonnet SL10521 präsentiert das neue Thunderbolt 3 Pro Dock für Audio- und Video-Anwendungen, Thunderbolt-Erweiterungssysteme für PCIe- und Grafikkarten sowie portable eGFX-Boxen, 10-Gigabit-Ethernet-Lösungen und SF3- Kartenleser www.sonnettech.com/de x.news information technology SU801 demonstriert am Stand von Avid die neueste Version seines Monitoring- und Recherche-Tools x.news, das unter anderem nun auch eine GeoLocation- Option bietet. www.x-news.eu MEDIA BIZ Aussteller aus Österreich Bitmovin Cmotion Dynamic Perspective ToolsOnAir Broadcast Engineering x.news information technology SU9110 C8435 C2146 SL14813 SU801 Get in touch. www.tv-connect.at

MEDIA BIZ digital

MEDIA BIZ November #244
MEDIA BIZ Oktober 2019 #243
MEDIA BIZ September #243
MEDIA BIZ Sommer 2019 #241
MEDIA BIZ MAI #240
MEDIA BIZ April #239
MEDIA BIZ März 2019
MEDIA BIZ Dezember2018 #236
MEDIA BIZ November #235
MEDIA BIZ Oktober 2018 #234
MEDIA BIZ September#233
MEDIA BIZ JUNI (Sommer) 2018
MEDIA BIZ 231 MAI 2018
MEDIA BIZ 228 MÄRZ 2018
MEDIA BIZ Branchenführer
MEDIA BIZ 226
MEDIA BIZ 227
© 2017 by Mediabiz