Aufrufe
vor 10 Monaten

MEDIA BIZ 227

  • Text
  • Audio
  • Austrovinyl
  • Streaming
  • Veranstaltungstechnik
  • Communications
  • Beschallungstechnik
  • Beleuchtungstechnik
  • Reality
  • Weiterbildung
  • Medien
  • Kultur
  • Film
  • Broadcast
  • Buehne
  • Eventtechnik
  • Reality
  • Reality
  • Video
  • Wien
  • Digital
MEDIA BIZ, the Austrian magazine focussing on the professional AV industry, covers all aspects of the audio-visual industry with tips and reports on applications and installations, interviews, the latest industry trends, technologies and products concerning film & video, broadcast, IT, professional audio, music, (live) events, digital media, gaming, videoconferencing, digital signage, presentations, etc. Focussing equally on both audio and video products and applications, MEDIA BIZ is aimed at engineers and technicians and other staff and management personnel in the field of broadcasting and digital communications, show and theatre production, post-production, video studios and recording studios, event organizers as well as at agencies, hire-companies, installation companies, resellers, freelancers and end-users working in the professional AV industry. MEDIA BIZ - Fachmagazin & Plattform für Medien- & Kulturschaffende im deutschsprachigen Raum – informiert seit mehr als 20 Jahren die AV-Branche mit Trend-, Anwender-, Best-Practice-, Test- & Messeberichten, Interviews, Expertentipps, sozialkritischen Beiträgen & Impulsen aus den Bereichen Film, Video, Audio, Broadcast, IT, Multimedia, Bühne, Musik, Gaming oder Digital Signage. Ergänzend zum fachspezifischen Teil schlägt MEDIA BIZ die Brücke von Profis zu Film- und Musikfans und allen an Kultur Interessierten mit spannenden Einblicken hinter die Kulissen und Berichten über Produktionen, Projekte und Produkte der Entertainmentbranche und deren Protagonisten. Das Autorenteam von MEDIA BIZ besteht aus erfahrenen Journalisten und Journalistinnen und Experten und Expertinnen aus den jeweiligen Bereichen, darunter etablierte Filmproduzenten und engagierte Indie-Filmer, Kameraleute, Cutter, Tonmeister, passionierte Filmpublizisten, DJs, Vortragende und Lehrende an Universitäten und anerkannten Bildungsinstitutionen, auf die Branche spezialisierte Steuer- und Wirtschaftsexperten oder Techniker. www.mediabiz.at, www.facebook.com/MEDIABIZ.at

integrated messe systems

integrated messe systems europe zurück zum Inhalt Ungedrosselt Vier Tage lang, vom 6. bis 9. Februar, werden 1151 Aussteller - darunter 217 Erstaussteller - Produkte und integrative Lösungen aus den Bereichen audiovisuelle Medien- und Steuerungstechnik in den 15 Hallen im RAI in Amsterdam präsentieren. Ein Wegweiser von Gabrielle Schultz und Sylvia Bergmayer. Zahlreiche Pre-Show-Events stimmen am 5. Februar auf die ISE 2018 ein. Bei der Smart Building Conference (SBC) präsentieren rund 30 Experten von 9 bis 18 Uhr (Ausstellung 9 bis 22 Uhr) neue Technologien, Strategien, Kennzahlen und Case Studies im Forum, E102, Ruby Lounge. Early Bird Tickets gibt es bis 8. Jänner, das Ticket ist auch für den ersten Tag der ISE gültig, eine Registrierung ist aber erforderlich. www.smartbuildingconference.com Das von der ISE gemeinsam mit Connessioni und der Audio Engineering Society veranstaltete Audioforum rückt von 10 bis 17.30 Uhr im Raum L103/104 in Seminaren und Workshops die Schnittstellen der Bereiche Pro Audio und AV Systemintegration in den Fokus. www.iseurope.org/audio-forum/ Erstmals wird die von AVIXA organisierte TIDE Konferenz im Okura Hotel in der Nähe des RAI abgehalten. Im Fokus sind innovative Ideen zur Schaffung außergewöhnlicher Kundenerlebnisse durch das Zusammenspiel von Inhalt, Raum und Technologie. Foto: Amsterdam Light Festival 2016: ARCO, Teresa Mar © Janus van den Eijnden Die fünf Gewinner der neuen “The World Masters of Projection Mapping” Competition werden am 8. Februar im Rahmen eines Events präsentiert. Zu den die ISE flankierenden Events, dem Digital Signage Summit und dem Sports Venue Technologie Summit kommt 2018 der neue XR Summit, eine eintägigen Konferenz zum Thema Virtual und Augmented Reality, hinzu. Wie jedes Jahr bieten die beiden Mitveranstalter der ISE Cedia und Avixa (vormals InfoComm) ein umfangreiches Schulungsund Weiterbildungsangebot im Rahmen der ISE an. 10 Jahre AV-Fachsymposium Die von den AV-Solution Partnern im Rahmen der ISE organisierte Veranstaltung richtet sich alljährlich an Architekten, Facility Manager, Projektentwickler, AV- und IT-Verantwortliche aus Unternehmen und öffentlichen Institutionen sowie Bauherren aus den DACH-Ländern. Im Fokus der Veranstaltung am 8. und 9. Februar steht das Thema „Sehen, Hören, Leiten – Analoge Kommunikation in Zeiten der Digitalisierung“. In Kurzvorträgen bieten führende Anbieter wie Canon, Crestron, NEC oder Shure exklusive Einblicke und berichten über erfolgreiche AV- Lösungen bei ZF Friedrichshafen, der Wirtschaftsschule KV Baden, Universitätsklinik Jena und der Einkaufspassage Fünf Höfe. Der Nachmittag gehört wieder den Rundgängen durch die ISE- Hallen. Die Touren werden von den AV-Solution Partnern begleitet und führen an ausgewählte Messestände internationaler Hersteller. Wählen kann dabei jeder Teilnehmer nach seinem Interessenschwerpunkt zwischen Konferenztechnik, Digital Signage und Intelligent Home. „Das Konzept und die Inhalte der Veranstaltung werden jedes Jahr an die Markttrends und Belange der Teilnehmer angepasst. Geblieben ist die ursprüngliche Idee, nicht nur Experten, sondern auch diejenigen zu erreichen, die sich zukünftig mit audiovisueller Medientechnik befassen“, erklärt Claus Lohse, Mitglied des Vorstands der AV-Solution Partner. Für die Teilnehmer am AV-Fachsymposium bietet die ISE ein spezielles Gesamtpaket zu stark vergünstigten Konditionen an. Es beinhaltet den Flug, 2-Tages- Messeticket, Messerundgänge, Abendprogramm, Bustransfers und Verpflegung. www.av-solutionpartner.de/fachsymposium-2018 World Masters of Projection Mapping Dieser in Zusammenarbeit zwischen dem Amsterdam Light Festival, Integrated System Events und dem Messe- und Kongresszentrum Amsterdam RAI veranstaltete Wettbewerb wird vom 14. Januar bis zum 9. Februar zahlreiche Plätze und insbesondere das Filmmuseum EYE bespielen. Am vorletzten Tag der ISE werden die Arbeiten der fünf Finalisten auf das EYE projiziert. Im Rahmen eines speziellen Events werden die Gewinnerprojekte auf der ISE präsentiert. kvm-tec 14-M165 der österreichische Hersteller von KVM-Extendern und KVM- Switchern wird unter anderem den neuen Switching Manager vorstellen, eine intelligente Softwarelösung für die rasche und unkomplizierte Verwaltung aller in einem Matrix-Switching- MEDIA BIZ

zurück zum Inhalt integrated messe systems europe Der Großraumprojektor PT-RZ21K ermöglicht eine flexible 360-Grad-Installation und ist dank hermetisch abgeriegelter Lasermodule staubdicht. System angeschlossenen KVM Extender bis zu 480 Endpoints. ww.kvm-tec.com Panasonic 1-H20 wird unter anderem den filterlosen Laser-Projektor PT-RZ21K mit 20.000 Lumen, der nach seiner ersten Vorstellung auf der ISE 2017 nun verfügbar ist, erneut vorführen. Der sowohl für den Rental-Bereich als auch für Langzeitprojektionen in Festinstallationen konzipierte Nachfolger des PT-DZ21K ist mit 49 Kilogramm ein Leichtgewicht in seiner Klasse und kompatibel mit allen Panasonic 3-Chip DLP- Objektiven und in beliebiger Ausrichtung betreibbar. www.avpro.at business.panasonic.de Rebeam 2 A70 Das auf Ankauf, Service und Verkauf von gebrauchten Projektoren, Displays, LED-Walls Foto: Panasonic und AV-Technik spezialisierte Unternehmen aus Berlin ist seit seiner Gründung im Jahr 2009 auf internationalem Expansionskurs und präsentiert sein Portfolio erstmals auch auf der ISE. Dieses Jahr wurde Rebeam vom Nachhaltigkeitsrat von Projekt N für das Refurbishing von Beamern ausgezeichnet. www.rebeam-shop.com Schertler 15-T250 ist ebenfalls Erstaussteller und zeigt Module für Arthur Format 48, mit denen Kunden online einen auf die jeweils gegebenen Anforderungen, von einfachen Stereo-Aufnahmen bis zum Mehrkanal-Set-up, abgestimmten Mixer konfigurieren können. www.schertlergroup.com Shure 3-B110 präsentiert das erstmals auf der InfoComm in Orlando vorgestellte Microflex Complete Audiosystem für Konferenzen und Meetings. Das System ist drahtlos und kabelgebunden verfügbar und beinhaltet eine Reihe an portablen und einbaufähigen Konferenzeinheiten. Jede Konferenzeinheit besteht aus einem Mikrofon inklusive Lautsprecher und Kontrolleinheit. Bei ausgewählten Modellen ermöglicht ein farbiges Touch-Display Kontrolle und Zugang zu Meeting- Informationen. Die Aktivierung der Mikrofone kann in unterschiedlichen Modi – automatisch oder individuell eingestellt – erfolgen, um das System an verschiedene Arten von Konferenzen anzupassen. Die optionale SW6000 Software bietet zudem erweiterte Möglichkeiten wie Teilnehmer-Identifikation, Agenda- Management oder elektronische Stimmabgabe. Microflex Complete Wireless bietet Interference Detection & Avoidance Technologie und AES-128 Verschlüsselung. Jede drahtlose Konferenzeinheit wird über Lithi- um-Ionen- Akkus betrieben, wodurch die Restlaufzeit (in Stunden und Minuten) ferngesteuert über einen Techniker kontrolliert werden kann. www.kainaudio.at www.shure.at ISE Integrated Systems Europe 6. bis 9. Februar, RAI Amsterdam Dienstag 10 – 18 Uhr, Mittwoch und Donnerstag 09.30 – 18 Uhr, Freitag 09.30 bis 16 Uhr www.iseurope.org Aussteller aus Österreich: AV Stumpfl 1-H5, 1-H10 easescreen 8-K270 ekey biometric systems 5-U137 ITEC 15-T290 kvm-tec electronic 14-M165 Ocilion 15-G110 StreamUnlimited 7-S197 WolfVision 1-M20 Foto: Shure Shure Microflex Complete Audiosystem Foto: Laisa Maria Die neue XR Technology Zone ist auf 500 Quadratmetern Fläche im Park Foyer bei Halle 8 angesiedelt, inklusive angeschlossenem XR Hub, wo Workshops und Präsentationen stattfinden werden. Voice-Acoustic 15-W345 findet sich ebenfalls unter den neuen Ausstellern und wird unter anderem das Plug & Play Line-Array Ikarray-8 präsentieren. Die Gehäuse des vorgekrümmten Ikarray-8 werden in einem festen Winkel miteinander verbunden. Für den Flugund Stativbetrieb kann die 2-in- 1 Rigging- und Stativmechanik oben oder unten werkzeuglos befestigt werden. Über einen Verstellschlitten mit Gewindespindel kann der Neigungswinkel stufenlos justiert werden. www.Voice-Acoustic.de Get in touch. MEDIA BIZ www.tv-connect.at

MEDIA BIZ digital

MEDIA BIZ Oktober 2018 #234
MEDIA BIZ September#233
MEDIA BIZ JUNI (Sommer) 2018
MEDIA BIZ 227
MEDIA BIZ 231 MAI 2018
MEDIA BIZ 228 MÄRZ 2018
MEDIA BIZ Branchenführer
MEDIA BIZ 226
© 2017 by Mediabiz